On the road with Élouise 80 (Baumscheibenmusik)

Posted by on Apr 8, 2015 in Élouise

blog80
Ein alter Plattenspieler stand im Raum und spielte Jahrhundert-Musik von einer Baumscheibe ab. Darüber hingen andere Scheiben wie eine Plattensammlung von der Decke herab. Die Nadel suchte in Jahresringen nach den Geräuschen des Baums und spielte sie ab. Élouise bewegte sich wie in Trance zur Musik. Wir hörten ihn knarren und ächzen, so als stemme er sich mit Gewalt aus der Erde heraus. Mit vielstimmigem Plopp brachen die Blätter aus den Knospen hervor, raschelten in Sonnenstrahlen. Der Wind hörte sich zugig und kalt an. Ich hob den Blick und sah die Blätter in der Krone des Baumes bereits wieder braun werden. Die Nadel blieb kurz in einem Kratzer hängen und holperte dann immer wieder über ihn hinweg. Élouise und der Baum wiegten sich rhythmisch dazu hin und her.

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: