On the road with Élouise 64 (Abschiedsmusik)

Posted by on Jan 17, 2015 in Élouise

blog64
Es lag sehr viel Abschied auf dem alten Bahnhof herum. Die Cowboy-Musiker schienen das nicht zu bemerken, denn sie trampelten wie blind über die toten Gleise, nur die Kamera immer im Blick. Die Treppen der Abschiedswege führten nach oben ins Nichts, ins Licht, selbst die Fenster gaben den Blick darauf frei durch zerbrochene Scheiben. Das Holz des Fensterrahmens hatte die alte Farbe abgestoßen, der Rost dem Treppengeländer eine neue gegeben. Hier verabschiedete sich der Abschied für die kommenden Jahre, und der alte Bahnhof war erfüllt von Anspannung und Leere. Auch Élouise und ich fühlten genau so, nach diesem langen Jahr des Abschieds und bevor wir etwas Neues begannen.

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: