On the road with Élouise 32 (Berg-Matrijoschka)

Posted by on Sep 21, 2014 in Élouise

blog32
Wir liefen einen Gang entlang, so als schritten wir in ein Bild, im Bild, im Bild und im Bild. Der Berg war eine Matrijoschka aus Schatten, ein mise en abyme aus Stein. Am Ende des Tunnels würden wir hinaus gelangen ins Licht, durch den kleinsten Schatten hindurch, oder aber im Bauch der Berg-Matrijoschka verbleiben, zu Salz erstarrt wie der Mann mit den atmenden Lippen. Das Licht zeichnete mit Schatten den Weg, machte ihn kenntlich für uns und wir waren ihm dankbar dafür. Wir spielten das Schattenspiel, rannten fröhlich hinein um kleiner zu werden, um uns zu wiederholen im Lauf wie die ins Dunkle gefrästen Höhlen aus Licht.

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: